Deze site werkt prettiger als u javascript aanzet.

Die Technik der Zukunft im Flamcomat G3 von heute

11 März 2017, 16:15

Der Flamcomat G3 ist ein moderner Pumpen Druckhalteautomat bis zum M80 und D80 mit integrierter Nachspeiseund Entgasungsfunktion. Dank der ausgeklügelten Konstruktion konnten viele wichtige Funktionen in einer kompakten Einheit integriert werden.

Der Flamcomat besteht aus einer Pumpeneinheit und einem drucklosen Grundgefäß. Dieses modulare Druckhaltesystem kann noch um weitere zahlreiche Gefäße und Zubehörteile aus unserem umfassenden Sortiment erweitert werden. So können wir die Komponenten perfekt an die Anforderungen Ihrer Anlage anpassen. Der Flamcomat ist für Heizungs-, Kuhl- und Klimaanlagen geeignet. Mit dem Flamcomat wird der Anlagendruck innerhalb enger Grenzen konstant gehalten und im Falle von Leckverlusten automatisch Wasser nachgefüllt. Eine Entgasung ist ebenfalls integriert.

  • Aufgrund des Hydraulikdesigns des Flamcomat G3 und der Anschlusssets kann der Behälter in beliebiger Position rund um den Flamcomat aufgestellt werden.
  • Der Flamcomat G3 ist mit Trägern zum Schutz der Komponenten und für den problemlosen Transport zu schwer erreichbaren Stellen ausgestattet.
  • Die Positionierung der zweiten Pumpe an einem Flamcomat G3 mit Doppelpumpe ist an allen Seiten des Flamcomat möglich.
  • Der Flamcomat G3 erfordert rund 50 % weniger Fläche.
  • Entspricht der folgende Richtlinie: Maschinenrichtlinie 2006/42/EC.
  • Geeignet für die Zugabe von bis zu 50 % Frostschutzmittel auf Glykolbasis.
  • Zulässige Betriebstemperatur: 3 °C / 70 °C (bedingt durch die Behältermembran).

Die neue Generation in Online-Katalog